Die Sonne geht auf



Mantra - Chanten

Om namah Shivaya

Seit undenklichen Zeiten ist Singen eine Möglichkeit, Gefühle auszudrücken. In fast allen religiösen Traditionen hat das Singen spiritueller Lieder einen hohen Stellenwert.
Mantras gibt es in vielen Sprachen der Welt; häufig wird in Sanskrit gesungen; die Ursprache, auch „Sprache der Götter“ genannt. Der Kraft des Klanges des Sanskrit wird eine besondere Bedeutung beigemessen; die Chakras sollen durch die Klänge erweckt und aktiviert werden können.
Mantra-Chanten ist eine einfache Methode, um ein höheres Bewußtsein erlangen zu können.Mantra-Chanten hilft, das Herz zu öffnen und Gefühle der Liebe, Demut und Sehnsucht zu wecken.Zwar kann man auch für sich alleine Mantras singen, am schönsten ist es jedoch in einer Gruppe.


vierzehntägig von 20:00 - 20:30 Uhr in meiner Praxis in Düsseldorf, Medienhafen
Kosten: 5,00 Euro

nur in Verbindung mit Meditation

bitte melden Sie sich vorher an


 




Zuhause ist es am Schönsten